Zhan Zhuang - 站 桩 - Zhàn zhuāng

Stehen wie ein Pfahl

zhàn stehen
zhuāng Pfosten, Pflock, Pfahl


Lausche nun auf das Wunderbare! Welch wunderbares Stehen draußen wie drinnen, begreifen und umgriffen werden, schauen und das Geschaute selbst sein, es in sich haben und gehalten werden: das ist die Vollendung, wo der Geist voll Ruhe in der Einheit der lieben Ewigkeit bleibt.

Der Gang der Vernunft bei Meister Eckhart, Udo Kern, LIT Verlag, 2012, S. 203