Wasser

Unsere kostbarste Lebensgrundlage

Versickerung

Beispiel Stellfläche: Regenwasser, welches nicht auf der Stellfläche versickert, wird über eine Rinne in die Pflanzfläche geleitet (Foto © Michael Ditsch).

  • Pflanzfläche (oben links)
  • Versickerungsfähige Stellfläche mit KBH-ARTISAN® Betonsteinpflaster (oben rechts)
  • Entwässerungsrinne, Zweizeiler mit KBH-ARTISAN® Betonsteinpflaster (mitte rechts)
  • Straßenkante mit Rinne, Zweizeiler mit Granit Großstein (unten)

Regenwassernutzung

Beispiel Gartenbewässerung: Regenwasserzisterne aus Beton mit Gardena Tauch-Druckpumpe 6000/5 (Foto © Michael Ditsch).

Literatur

Buchtipp: Handbuch Wasser im Garten

Alles zum richtigen Umgang mit der wertvollen Ressource Wasser im Biogarten! Gärtnern in Zeiten des Klimawandels: den eigenen ökologischen Fußabdruck verkleinern. Wasser ist unsere kostbarste Lebensgrundlage – besonders im Biogarten. Stichworte wie Umweltverschmutzung, Klimawandel und Wasserknappheit stellen uns als Gärtner vor eine große Herausforderung: Wir alle wollen möglichst ressourcenschonend gärtnern und mit unseren Balkon- und Gartenoasen Lebensraum für Pflanzen und Tiere schaffen und erhalten. Mithilfe von fundiertem Hintergrundwissen, praktischen Anleitungen und anschaulichen Zeichnungen zeigt dieses Handbuch, wie Sie einerseits Wasser gewinnen, bewahren und sparen und andererseits nachhaltige Teiche, Naturpools und Biotope selbst planen und gestalten. © Bild und Text Löwenzahn Verlag. Polak, Paula (2018): Handbuch Wasser im Garten - Wasser sparen, nachhaltig nutzen, Teiche und Biotope planen und anlegen, Innsbruck: Löwenzahn Verlag Ebook

Mehr Informationen